Honig

Südtiroler Qualitätshonig
Der Südtiroler Qualitätshonig ist ein reines Naturprodukt, das mit großer Sorgfalt gewonnen wird. Die fleißigen Bienen sammeln den Nektar und Honigtau von tausenden verschiedenen Blüten und verarbeiten den Nektar im Bienenstock durch Beimischen von körpereigenen Sekreten zu einem hochwertigen Naturprodukt mit zahlreichen positiven Eigenschaften.
Durch die Weitergabe von Biene zu Biene wird dem Nektar der Wassergehalt entzogen. Schließlich wird der Honig in den Waben eingelagert und so haltbar gemacht. Auf diese Weise sinkt der Wassergehalt des Honigs unter 18%. Der Qualitätshonig besteht vorwiegend aus 34 bis 38% Fruchtzucker und 28 bis 35% Traubenzucker, 15 bis 18 % Wasser ,4 bis 15 % Zweifachzucker, Säuren und Mineralien, Blütenpollen, Fermenten, Vitaminen, Aroma- und Duftstoffen. Honig bzw. Traubenzucker wird vom Körper rasch aufgenommen und liefert schnelle Energie, wobei der Fruchtzucker anhaltende Energie liefert. So ist Honig besonders auch bei Sportlern sehr beliebt. Die aufbauende Wirkung ist wissenschaftlich bestätigt.

Säuglinge sollten keinen Honig zu sich nehmen.


Honig Es gibt 10 Artikel.

Zeige 1 - 10 von 10 Artikeln
Zeige 1 - 10 von 10 Artikeln